Maerz Lime Kilns. Worldwide.

600 t/d GGR-Kalkofen mit 20% Stromeinsparung für Peru

Wir freuen uns, Sie über einen Auftrag für einen hochmodernen 600 t/d Maerz GGR-Kalkofen in Tarma, Peru, des Zementherstellers UNACEM zu informieren. Gemeinsam mit der CALIDRA-Gruppe aus Mexiko wird UNACEM den Ofen bauen und betreiben.

Dank innovativer, luftdicht verschlossener Beschickungs- und Austragssysteme ist der Ofen nicht nur für künftige CO2-Abscheidungstechnologien gerüstet, sondern spart durch den Einsatz von Hochdruckventilatoren im Vergleich zu herkömmlichen Drehkolbengebläsen auch bis zu 20 % elektrische Energie.

Die Detailplanung ist im Gange und wird voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen sein. Für den neuen Ofen liefert Maerz die Petrolkoks-Befeuerungsanlage, die Skipwinde, das Beschickungs- und Austragssystem, Hochdruckventilatoren, das Hydraulikaggregat und das Steuerungssystem. Nach dem jetzigen Zeitplan soll die Inbetriebnahme in der ersten Hälfte des Jahres 2025 stattfinden.

Sie haben Anregungen zum Thema oder wollen mehr wissen? Ich freue mich auf Ihre Kontaktnahme.
moc.zream@cidalv.valsirob

Weitere News:

Zusammen mit unserem langjährigen Partner in China, Shanghai Maiyao Engineering Co, Ltd, hat Maerz zwei weitere Öfen in der Provinz Guizhou im…

Zur diesjährigen ILA-Konferenz lud Paul Ellis, der scheidende Präsident der ILA, die Delegierten in seine zweite Heimat Malaysia auf die Insel Penang…

Die Maerz Ofenbau AG unterstützte Cbb Cales bei der Durchführung eines kombinierten Ofenaudits und Schulung im Kalkwerk Jáchal im Bezirk San Juan,…